Nebelelfe
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Diät Ticker
  Gästebuch
  Abonnieren

   9.05.17 14:32
    Wtda74 bexpotdfhunz, [u

http://myblog.de/nebelelfe

Gratis bloggen bei
myblog.de





Waage

Ich bin entsetzt!!!! Ok, dass ich ein bisschen zugenommen hatte, hab ich mir schon gedacht, aber gestern bin ich auf die Waage gestiegen und sie zeigte 66,8 Kilogramm an!! So viel habe ich in meinem ganzen Leben bislang nicht zusammengebracht.
Folglich muss jetzt was passieren! Bei 1,73 m ist das definitiv zu viel. Ich konnte mich ja schon längere Zeit nicht mehr im Spiegel betrachten, ohne dass mir übel wurde. Ausgerechnet ich, die früher immer extrem schlank war und sogar mal unter einer Essstörung gelitten habe. Nicht dass ich mir einbilde, ich könnte jemals wieder unter 57 Kilo kommen, aber unter 60 ist schon mein Ziel.

Also habe ich gestern nur ein paar Erdbeeren gegessen und abends dann Nudeln mit Soße. Heute zeigte die Waage dann schon gnädigerweise nur noch 66,5 Kilogramm an. Ein erster Erfolg.

Heutige Nahrungsaufnahme:
gegen 14:30 Uhr zwei Brötchen (eins mit Marmelade, eins mit Putenwurst).
Abends dann noch ein Brötchen mit Fleischwurst.

Bin gut gesättigt. Mein fetter Bauch ekelt mich allerdings weiterhin an.
10.6.09 23:51
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Dragonfly (11.6.09 00:14)
Hey,
muss hier mal ein tröstendes Wort los lassen (bin grad zufällig auf deine Seite gestoßen). Bin witzigerweise genau so groß wie du, wog am Dienstag 66,8 und heule auch meinen 57 kg hinterher. Dein Text hätte von mir sein können. Kann's auch nicht fassen, wie das so weit kommen konnte, aber ... einfach nicht aufgeben, wir schaffen das!
LG Dragonfly

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung